Was kann ich mit Highboards machen?

"Du brauchst hohe Grenzen. Wir haben Highbounds für die high-end-Boards. Deshalb nennen wir sie Highbounds!" und genau das finden Sie hier. Ich möchte Ihnen einige Hinweise geben, was Sie finden können und was besser sein kann.

Hohe Grenzen, wenn wir es richtig verstehen, sind die Grenzen eines StückHolzes. Wenn wir uns unser Highboard anschauen, können wir sehen, wie das Board unter die höchsten Höhen passen wird. Wie Sie im obigen Beispiel sehen können, besteht das Highboard aus zwei Holzstücken, dem Brett und dem Board-Top. Und das differenziert es von anderen Produkten wie adi racer low braun. Es ist auch möglich, eine Außenbordplatine zu entwerfen, die in der Fläche kleiner, aber viel größer ist, wegen der zusätzlichen Board-Top, die das Außenbordbrett verwendet. Ich habe nur ein paar Highbounds in Highboarding-Büchern gesehen, und ich weiß, dass dies ein Bereich ist, in dem viel diskutiert wird. Ich werde einige meiner Lieblingstipps für Highbounds präsentieren, um Ihnen zu helfen, sie in Ihrem Highboard richtig zu machen. Lassen Sie uns zuerst unser Board einrichten. Ich beginne in der Regel mit der Oberseite, die in der Regel das Brett und Board-Top ist. Sie können ein breites oder schmales Brett kaufen und einfach sicherstellen, dass das Board-Top so breit wie möglich ist.

Tipp 1: Die Oberseite des Boards ist der größte Bereich des Boards. Dies ist diejenige, die am wichtigsten ist, um genaue Boards zu haben. Ein schmales Brett ohne Unterstützung wird sehr wahrscheinlich abfallen. Die Board-Top sollte breit genug sein, um das Board zu erreichen, wenn Sie Unterstützung benötigen. Aber dies sollte nicht zu breit sein, oder Sie werden am Ende mit einer Art Vorsprung, die möglicherweise nicht sein, was Sie wollen. Tipp 2: Wenn Ihr Board zu breit ist und die Stütze zu schmal ist, wird es leicht biegen oder biegen. Wenn Sie darüber besorgt sind, versuchen Sie, Unterstützung auf der Seite zu haben, aber nicht auf der Brett-Spitze. Tipp 3: Ihr Board wird sicherer, wenn Sie es ein wenig breiter machen. Meiner Erfahrung nach macht das einen großen Unterschied.